GANDUL IV *2003, PRE Hengst, 1,60m, Preis A

GANDUL IV *2003, PRE Hengst, 1,60m, Preis A

Märchenhafter gekörter schneeweißer PRE, barocker Typ, geritten & gefahren, Freizeitpferd mit Hochgenuß!

Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

GANDUL IV *10/03/2003 ist ein märchenhaft schöner, rassiger, gekörter PRE Hengst, geritten und gefahren, der immer noch topfit und gesund überall hin geht, auch am langen Zügel geritten werden kann. Ideal für Freizeit und möglicherweise hoch interessant als Deckhengst, da gekört, auch wenn er bisher noch nicht im Deckeinsatz gewesen ist. Denn seine alten, wertvollen Zuchtlinien haben allen Grund, erhalten zu bleiben!

Gandul stammt ursprünglich aus der Zucht Sebastian Brenes, der für seine typvollen, wunderschönen PREs bekannt ist, die den alten barocken Typ dieser Rasse mit hervorragendem Gangwerk vereinen. Sein Vater Cienfuegos geht auf die Stammbaumlinie des Urvaters der Cartujanozucht, Nostalgico (Terry) zurück! Seine Mutter Jelenia II basiert in Yeguada Militar Linien sowie Escalera und Miura.

Stammbaum

Zusätzliche Informationen

Pferderasse

P.R.E., P.R.E. gekört

Farbe

Schimmel

Ausbildung

Gelände, Grundgangarten, Kutsche

Preis

A bis 5000 Euro

Größe

155-160 cm, 160-165 cm

Video