Canastero *1999, Hengst, 1,58m, Preis B

Canastero *1999, Hengst, 1,58m, Preis B

Andalusierhengst ausgebildet in Hoher Schule für Show, Freizeit und als Lehrmeister!

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Canastero ist ein herzensguter, sehr erfahrener Andalusier Hengst, der unter Profiberitt in Hoher Schule ausgebildet ist für Show, aber genauso gut als Freizeitpferd einen hohen Genussfaktor hat! Sein Ausbildungsstand umfasst: Piaffe, Passage, Spanischer Schritt, Traversalen in Schritt, Trab & Galopp, Pirouetten, fliegende Wechsel. Er ist absolut Straßen- und verkehrssicher und kann genauso auf dem Reitplatz arbeiten wie einfach im Flussbett. Er wurde immer regelmäßig geimpft und entwurmt mit Nachweis in seinem Equidenpass (Real Federación Hipica Española) ! Man muss sich mit einigen kleineren Gallen abfinden, die ihn keineswegs stören, und Melanomen unter der Schweifrübe (s.Foto), die aus dieser Zeit noch rassetypisch sind. Er trägt den „ESTADOBRAND“ des Staatsgestütes, der damals noch für Pferde verfügbar war mit der sogenannten „media carta“, deren Vater ein PRE Deckhengst aus der Cria Caballar (Yeguada Militar) war. Ein typvolles bildschönes Pferd, Kumpel für alle Zeiten mit dem „Wow-Faktor“.

Zusätzliche Information

Pferderasse

Andalusier ohne Papiere

Farbe

Schimmel

Ausbildung

Gelände, Hohe Schule

Preis

B 5000-10000 Euro

Videos