Traumpferde in der Extremadura…….Reise in die Pferdewelten

Extremadura: Dieser Teil Spaniens ist relativ wenig besiedelt und ideal geeignet für die natürliche und robuste Aufzucht von Tieren, Rindern, Schweinen, Kühen, Schafen, Ziegen und … natürlich auch Pferden, insbesondere Andalusier, PREs und Lusitanos. Hier kommt der beste Käse her, Milch, Fleisch, Eier und Schinken. Viele Züchter der Küste halten hier ihre Stuten- und Jungpferdeherden, wo die Pferde gesund und artgerecht, in Einklang mit der Natur aufwachsen und gedeihen können. Aufgrund der hohen Qualität dieser Pferde, der starken Nachfrage und der relativ weiten Anreise von Malaga aus, organisieren wir Reisen direkt in die Extremadura. Selbstverständlich können Sie eine Reise dorthin mit einem Besuch bei uns verbinden, und 1-3 Tage dort und anschließend bei uns zu wohnen oder umgekehrt.

team01hoverteam02hoverteam03hover

Partnerstall Iberianhorses: Unser Freund und Partner Antonio Macias bietet in seinem Zucht-, Ausbildungs- und Verkaufsstall gezielt eine Auswahl besonderer, teilweise selber gezogener Iberer an, die dort professionell angeritten und trainiert werden. Antonio ist selber Dressurrichter und weiß, worauf es ankommt, für jeden Geschmack, Temperament, Größe, Farbe, und Form etwas Passendes zu finden. Ein Longierzirkel und ein großer Reitplatz dienen zum Training, und endlose Wege, Seen und Felder laden zu Ausritten ein. Antonio spricht recht gut englisch, wir stehen zusätzlich per Handy zur Verfügung bei auftretenden Fragen.  Die Sattelkammer bietet für verschiedene Reitweisen Sättel an: Dressur, Española oder Doma Vaquera….Die Boxen sind halb überdacht und windgeschützt, so dass die Pferde immer frische Luft haben ohne Durchzug. Eines haben die Pferde dort alle gemeinsam: höchste Qualität und bester Umgang, schonende Reitweise, Sauberkeit und gesunde, natürliche Haltung. Junghengste werden zwischendurch oder vor Transport aus der Herde geholt und in kleinen Gruppen stallnah an den Menschen gewöhnt. Die Pferde werden auch für Wanderritte und Dorffeste genutzt, so dass sie nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch in die Arbeit und Freizeit mit einbezogen werden.

    antonio_unicat_300       antonio_macias            unicat_levade_250

UNSER SERVICE:

* Hilfe bei der Organisation für die Anreise , Flughafen Madrid, Sevilla, Jerez, Malaga

* Betreuung und Beratung während Ihres Aufenthaltes bezüglich eines geeigneten Pferdes, mit simultan Übersetzung per Handy (für Sie ohne Kosten), Foto- und Videoaufnahmen für Sie beim Probereiten und Ausprobieren

* Organisation der Ankaufsuntersuchung vor Kauf des Pferdes sowie des fachgerechten Transportes des Pferdes zum neuen Heimatstall und die Erledigung der Behördenpapiere

* Unterstützung beim „Online-Pferdekauf Wir versuchen so präzise wie möglich Ihre Fragen zu beantworten und dokumentieren die Ankaufsuntersuchung.

* Ausbildung der Pferde vor Ort auf Wunsch über mehrere Wochen oder Monate

* Besichtigung renommierter Gestüte der Umgebung zum Zwecke des Pferdekaufs

* Auf Wunsch begleiten wir Sie auf Ihrer Reise von Malaga aus bei entsprechender Spesendeckung

Unterbringung / Hotels Empfehlungen:

Casa Rural La Chimenea Hotel und empfehlenswertes typisches Restaurant im Ort, rustikal und nett 35,-/EZ/F 45,-/DZ/F;

Parador de Caceres In einem Steinpalast aus dem 14. Jahrhundert begrüßt Sie das Parador de Caceres mit Originalelementen, wie Gewölbedecken und antiken Möbeln. Das Hotel befindet sich in der Altstadt von Caceres, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Hotel Hospes Palacio de Arenales & Spa Restauriertes Anwesen aus dem 17. Jh., Luxushotel, modern, gemütlich, mit Spa und Hallenbad, logistisch günstig gelegen zwischen Caceres und dem Stall, umgeben von Storchennestern…

Share this post