Emperador CCXXXIII *2008, PRE Hengst, 1,60m, *verkauft*

Emperador CCXXXIII *2008, PRE Hengst, 1,60m, *verkauft*

Dressurausbildung, Traversalen, Schulterherein, Renvers, fliegende, Wechsel in Serien, Trabverstärkung, Gelände, Ferias, Romerias, Turniererfahrung

Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beeindruckend schöner, typvoller schneeweißer gekörter PRE Hengst, ausgebildet zu einem guten Niveau bis St George, vorgestellt auf verschiedenen Turnieren der klassischen Dressur. Emperador CCXXXIII * 14/03/2008  ist ein liebenswertes Pferd, das seit seiner Jugend bei seinem Besitzer verbracht hat, aufgestallt in einem Dressurstall mit entsprechender Anlage und Trainingsmöglichkeiten. Aber nicht nur auf dem Reitplatz macht dieser Traumhengst eine gute Figur – er geht regelmäßig auf Ferias, schickt und klassisch-traditionell, sowie auf lokale Romerias, wo richtig gefeiert wird. Dieses Pferd ist also vielseitig und macht einfach nur Spaß: draufsetzen und losreiten, sei es zum Turnier oder auf einen entspannten Ausritt, alleine oder in der Gruppe! Sein Ausbildungsstand beinhaltet diverse Traversalen und fliegende Galoppwechsel in Serien, sowie solider Außengalopp, Schulterherein, Renvers, saubere Übergänge, eine Trabverstärkung, die sich sehen lassen kann, und vor allem wunderbare Gänge, die sehr bequem zu sitzen sind! Seine Abstammung ist eine geballte Ladung aus den allerbesten Gestüten! Als Sohn des calificado Solista II aus dem Hause Dehesa de Yeguas ist er Enkel des bekannten Grand Prix Hengstes Cautivo XIII mit stark Cartujano geprägtem Hintergrund (auch Vara Muñoz), sehr barocke Pferde mit toller Beinaktion und Schub von hinten, wie geschaffen für Dressur und die Hohe Schule. Auch seine Mutter Reina XXXVI stammt aus dem Hause Dehesa de Yeguas mit Bohorquez Hintergrund, Cañizares, Martinez Boloix, Urquijo, Yweguada Militar (Remache!).

Stammbaum

 

Zusätzliche Information

Pferderasse

P.R.E., P.R.E. gekört

Farbe

Schimmel

Ausbildung

Dressur, Gelände, Hohe Schule

Videos